Drucken

Archiv

Treffer 1 bis 20 von 441

 
Dienstag, 14. Mai 2019

Wie ein historischer Garten als Treffpunkt und grüne Oase mitten in der Agglomeration von Genf seine neue Bestimmung fand

Der Jardin botanique alpin in Meyrin GE verbindet dank sorgfältigen Interventionen Geschichte und Gegenwart. Die Publikation zum Schulthess Gartenpreis 2019 beleuchtet, was es brauchte, um ein historisches Anwesen in eine neue...


 
Freitag, 10. Mai 2019

Erfolgreicher Start der Volksinitiativen zu Biodiversität und Landschaft

Flächen und Finanzen für die Biodiversität sichern, der Verbauung ausserhalb der Bauzonen einen Riegel schieben: Mit diesem Ziel haben Natur- und Umweltverbände Ende März zwei Volksinitiativen lanciert. Sechs Wochen später sind...


 
Donnerstag, 9. Mai 2019

Entdecken, wie Langenthal das gebaute Erbe der Industrie in eine neue Zukunft überführt

Weshalb erhält die Stadt Langenthal den Wakkerpreis 2019? Die aktuelle Publikation des Schweizer Heimatschutzes geht dieser Frage nach. Eine Broschüre und ein Faltblatt machen die Bau- und Planungskultur der Kleinstadt sicht- und...


 
Dienstag, 16. April 2019

Heimatschutz unterwegs 2 – Süsse Früchte, goldenes Korn

Wandern durch bäuerliche Kulturlandschaften: Der Schweizer Heimatschutz lädt mit 23 Routenvorschlägen dazu ein, die Schönheit und Vielfalt traditioneller Agrarlandschaften zu entdecken. Viele von ihnen entstanden über...


 
Donnerstag, 28. März 2019

Schulthess Gartenpreis 2019 für einen wach geküssten Garten mitten in der Genfer Agglomeration

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet den Jardin botanique alpin in Meyrin GE mit dem Schulthess Gartenpreis 2019 aus. Den Preis nimmt die Gemeinde Meyrin als Eigentümerin entgegen, die den Garten seit 2015 mit sorgfältigen...


 
Dienstag, 26. März 2019

Umweltverbände gehen in die Offensive für Biodiversität und Landschaft

FÜR die Zukunft unserer Natur und Landschaft – GEGEN die Verbauung unserer Landschaft: Auf diesen Nenner bringen vier grosse Umweltverbände eine Doppelinitiative, die heute in Bern lanciert wird.


 
Dienstag, 26. Februar 2019

Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine: Innerhalb und ausserhalb der Bauzone

Die neuste Ausgabe der Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine erscheint unter dem Titel «Innerhalb und ausserhalb der Bauzone». Sie ist der zweiten Etappe der Revision des Raumplanungsgesetzes und der befürchteten weiteren...


 
Montag, 18. Februar 2019

Oberstes Gericht spricht Klartext: Umnutzung historischer Ökonomiebauten ausserhalb der Bauzonen rechtswidrig

Am 19. Februar ist die Botschaft des Bundesrats zur Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG II) in der Umweltkommission des Nationalrats (UREK-N) traktandiert. Ein aktuelles Bundesgerichtsurteil spricht nun Klartext bezüglich der...


 
Donnerstag, 14. Februar 2019

Schweizer Heimatschutz nimmt Verbandsbeschwerderecht zurückhaltend wahr

Das Verbandsbeschwerderecht der Umwelt-, Natur- und Heimatschutzverbände ist ein notwendiges und sinnvolles Instrument zur Durchsetzung der gesetzlichen Grundlagen. Der Schweizer Heimatschutz hat 2018 zehn Beschwerdefälle...


 
Donnerstag, 7. Februar 2019

Das kulturelle Erbe ausserhalb der Bauzone erhalten und pflegen

Aktuell starten National- und Ständerat die Debatte um die zweite Revision des Raumplanungsgesetzes. Die Revision betrifft traditionelle landwirtschaftliche Nutzbauten, die viele Landschaften der Schweiz prägen. Um diese...


 
Dienstag, 15. Januar 2019

Wakkerpreis 2019 an die Stadt Langenthal (BE)

Der Schweizer Heimatschutz zeichnet die Stadt Langenthal BE mit dem Wakkerpreis 2019 aus. Das Zentrum des bernischen Oberaargaus hat nach Jahren der wirtschaftlichen Krise ein neues bauliches Wachstum erfahren, das vom Stolz auf...


 
Donnerstag, 20. Dezember 2018

Neuer Geschäftsführer ab Mai 2019

Stefan Kunz Büchi wird ab Anfang Mai 2019 Geschäftsführer des Schweizer Heimatschutzes (SHS). Dessen Vorstand hat ihn zum Nachfolger von Adrian Schmid ernannt, der die Geschäftsstelle des Schweizer Heimatschutzes Ende April 2019...


 
Dienstag, 11. Dezember 2018

Der Freiraum im Dorf: Die «Edition Heimatschutz» widmet sich den kleineren Ortschaften

Freiräume wie Streuobstwiesen, Nutzgärten oder Brunnenplätze sind prägende Elemente einer traditionellen Kulturlandschaft im Dorf. Durch die Verdichtung droht ihr Verschwinden und eine Banalisierung der Ortsbilder. Die «Edition...


 
Dienstag, 27. November 2018

Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine: Auf eine Tasse Kaffee

Die neuste Ausgabe der Zeitschrift Heimatschutz/Patrimoine ist den «schönsten Cafés und Tea Rooms» in allen Regionen der Schweiz» gewidmet.


 
Mittwoch, 21. November 2018

Mit Schoggitaler Ihr Weihnachts-Geschenkli aufwerten

Landschaften, wertvolle Häuser und Traditionen gehören zum gemeinsamen kulturellen Erbe. Der Haupterlös der diesjährigen Schoggitaler-Aktion von Pro Natura und des Schweizer Heimatschutzes sorgt im Kulturerbejahr 2018 für mehr...


 
Dienstag, 6. November 2018

Die schönsten Cafés und Tea Rooms der Schweiz

Kaffee- und Baukultur: Der Schweizer Heimatschutz stellt in seiner komplett überarbeiteten zweiten Auflage der «schönsten Cafés und Tea Rooms der Schweiz» 50 besuchenswerte Lokale in allen Landesregionen vor.


 
Mittwoch, 31. Oktober 2018

Vorschlag des Bundesrates ungenügend: Verbände bereiten Volksinitiative vor

Der Bundesrat hat heute den Entwurf für die zweite Revisionsetappe des Raumplanungsgesetzes (RPG) vorgelegt. Für Pro Natura, BirdLife Schweiz, die Stiftung Landschaftsschutz und den Schweizer Heimatschutz reicht die darin...


 
Mittwoch, 24. Oktober 2018

Revision Natur- und Heimatschutzgesetz: Schweizer Heimatschutz fordert den Ständerat auf, die Revision abzubrechen

Anfang September lagen die Vernehmlassungsresultate zur Revision des Natur- und Heimatschutzgesetzes (NHG) vor. Die Hälfte der Kantone lehnte dabei die substanzielle Schwächung des NHG in Art. 6 Abs. 2 ab. Aktuell hat die UREK-S...


 
Mittwoch, 5. September 2018

Revision Natur- und Heimatschutzgesetz: Schweizer Heimatschutz fordert Übungsabbruch!

Aktuell liegen die Vernehmlassungsresultate zur Revision des Natur- und Heimatschutzgesetzes (NHG) vor. Die Hälfte der Kantone lehnt die substantielle Schwächung des NHG in Art. 6 Abs. 2 ab. Der Schweizer Heimatschutz nimmt dies...


 
Montag, 3. September 2018

Schweizer Heimatschutz: Rücktritt des Geschäftsführers Adrian Schmid

Nach zehn Jahren im Dienste des Schweizer Heimatschutzes tritt Adrian Schmid auf das Frühjahr 2019 als Geschäftsführer zurück. Er hat in dieser Zeit den Schweizer Heimatschutz wesentlich erneuert und zahlreiche Projekte mit...


Treffer 1 bis 20 von 441

Medienmitteilungen erhalten

Sie sind Journalist/-in oder Redaktor/-in und möchten regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten.

 

> Mehr dazu

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie mehr über unsere neusten Aktivitäten.